Gevatter Tod (1960)
poster Gevatter Tod
IMDb-Bewertung:
starstarstarstarstarstarstarstarstarstar
7.4/10 (347 Stimmen)

Originaltitel:Gevatter Tod (Englischer Titel)

Land:Czechoslovakia, 80 Minuten

Filmsprachen:Tschechisch

Genre:Komödie, Fantasy, Märchen

Regisseur:Martin Fric

Video-Codec:Unknown

Nummer: 104

Handlung:
Ein verarmter Mann sucht für sein 13. Kind einen Gevatter. Gott und Teufel kommen für ihn nicht in Frage, da Gott nicht gerecht ist und der Teufel nur betrügt. Seine Wahl fällt auf Gevatter Tod, da dieser keine Unterschiede bei den Menschen macht. Die Jahre gehen ins Land und der Gevatter erlaubt seinem Zögling als Heiler den Menschen zu dienen. Jedoch nur dann, wenn der Tod am Kopfende des Sterbenden steht. Wenn er am Fußende steht, dann ist die Zeit entgültig abgelaufen und es darf nicht mehr geholfen werden. Der Knabe wird ein hochangesehener aMann. Doch als eines Tages der Bürgermeister schwer erkrankt und der Tod am Fußende steht, dreht er diesen einfach um und trickst somit den Tod aus. Einmal läßt dieser ihm das durchgehen. Doch als der Junge es kurz darauf erneut versucht, läßt der Tod nicht mehr mit sich spaßen...

Besetzung:

photo Jirí Sovák
Jirí Sovák Kuba Darbuján
photo Rudolf Hrusínský
Rudolf Hrusínský Pandrhola
photo Václav Lohniský
Václav Lohniský Smrták
photo Josef Hlinomaz
Josef Hlinomaz Basta
photo Otakar Brousek
Otakar Brousek Myslivec-cert

Medium: Unbekannt,

Verliehen: Nein

Seitenformat: 4:3