Ghost Machine (2010)
poster Ghost Machine
IMDb-Bewertung:
starstarstarstarstarstarstarstarstarstar
4.4/10

Land:UK,

Filmsprachen:Deutsch

Genre:Action, Science-Fiction

Regisseur:Joseph Sargent

Video-Codec:Unknown

Nummer: 363

Handlung:
Die britische Soldatin Jess (Rachael Taylor) muss sich unter der technischen Leitung von Tom (Sean Faris) und ihrem strengen Vorgesetzten Taggert (Richard Dormer) durch eine moderne Computersimulation kämpfen: während sie entspannt auf einem Stuhl sitzt, befindet sie sich innerhalb der Simulation im Kriegsgebiet und erfüllt Aufträge oder begeht Fehler, die danach analysiert werden können. Eines Abends schnappt sich Tom heimlich die Geräte und PCs, um mit seinem Kollegen Vic (Luke Ford) in ein nahegelegenes, verlassenes Gefängnis zu fahren, wo sie mit zwei ehemaligen Soldaten, Bragg (Joshua Dallas) und Iain (Sam Corry), das Programm zum Spielen nutzen wollen. Allerdings möchten sie im Spiel lieber durch das unheimliche Gefängnis laufen, weshalb sie zunächst die Umgebung ins Programm eingescannen müssen. Während der ersten Runde jedoch sieht Tom plötzlich eine unbekannte Person auf seinen Monitoren, die er nicht kontrollieren kann und die die beiden Spieler angreift. Als Jess am Schausplatz eintrifft, gibt es bald darauf den ersten Toten im Spiel - woraufhin er in der Realität ebenfalls stirbt...

Besetzung:

photo Sean Faris
Sean Faris
photo Rachael Taylor
Rachael Taylor
photo Luke Ford
Luke Ford
photo Richard Dormer
Richard Dormer
photo Jonathan Harden
Jonathan Harden
photo Sam Corry
Sam Corry
photo Halla Vilhjálmsdóttir
Halla Vilhjálmsdóttir
photo Jenny Marshall
Jenny Marshall
photo JoAnna Robinson
JoAnna Robinson

Medium: Unbekannt,

Verliehen: Nein

Seitenformat: Unknown