EMDB > N > Narnia - Die Chroniken von Narnia 2 - Prinz Kaspian von Narnia
bar orange to black
Narnia - Die Chroniken von Narnia 2 - Prinz Kaspian von Narnia (2008)  link to Narnia - Die Chroniken von Narnia 2 - Prinz Kaspian von Narnia on IMDb  

Nummer: 221

poster Narnia - Die Chroniken von Narnia 2 - Prinz Kaspian von Narnia

IMDb-Bewertung:
star star star star star star star star star star

Originaltitel: The Chronicles of Narnia: Prince Caspian (Originaltitel)

Land: USA, 150 Minuten

Filmsprachen: Deutsch

Genre: Action, Abenteuer, Fantasy, Familie, Spielfilm

Regisseur: Bill Sage

Handlung:
1300 Jahre nach den Ereignissen von „The Chronicles of Narnia: The Lion, the Witch and the Wardrobe": Als dem niederträchtigen König Miraz (Sergio Castellitto) in Telemar ein Sohn und Nachfolger auf den Thron geboren wird schickt er seine Soldaten aus den rechtmäßigen Thronfolger Prinz Kaspian (Ben Barnes) zu ermorden. Dank der Hilfe seines Tutors Doktor Cornelius (Vincent Grass) gelingt ihm die Flucht aus der Burg. In die Enge getrieben von Miraz’s Soldaten bläst Kaspian schließlich das ihm anvertraute magische Horn von Königin Susann und holt somit die lange verschwundenen 4 Könige wieder zurück. London 1941: urplötzlich werden Peter (William Moseley), Edmund (Skandar Keynes), Lucy (Georgie Henley) und Susann Penvensie (Anna Popplewell) aus einem überfüllten U-Bahntunnel zurück nach Narnia geholt, wo sie nur noch Ruinen des einstigen Königreiches vorfinden. Die Menschen von Telemar haben „ganze Arbeit“ geleistet das Narnische Volk der Fabelwesen und sprechenden Tiere auszurotten. An der Seite von Kaspian ziehen die 4 los um der drohenden endgültigen Vernichtung Narnias entgegenzutreten und dem Prinzen sein rechtmäßiges Königreich zurückzuerobern um somit Frieden unter beiden Völkern einkehren zu lassen.

Darsteller:

photo Ben Barnes Ben Barnes
photo Georgie Henley Georgie Henley
photo Skandar Keynes Skandar Keynes
photo William Moseley William Moseley
photo Anna Popplewell Anna Popplewell

Medium: Unbekannt,

Verliehen: Nein

Seitenformat: 2.35:1