EMDB > L > Let Me In
bar orange to black
Let Me In (2010)  link to Let Me In on IMDb  

Nummer: 2401

poster Let Me In

IMDb-Bewertung:
star star star star star star star star star star
7.2/10

Land: UK, 116 Minuten

Filmsprachen: Deutsch

Genre: Horror, Drama, Fantasy, Mystery, Spielfilm

Regisseur: Ron Underwood

Handlung:
In Let me in führt der zwölfjährige Owen (Kodi Smit-McPhee) ein ziemlich trostloses Leben im New Mexico der achtziger Jahre. Seine geschiedenen Eltern, mit ihren eigenen Problemen beschäftigt, übersehen, dass Owen von seinen Mitschülern drangsaliert wird. Völlig allein gelassen, hegt Owen düstere Wünsche am liebsten würde er seine Peiniger alle umbringen. Als Owen mal wieder einen Abend allein vor seinem Wohnblock verbringt, hat er eine merkwürdige Begegnung mit seiner neuen Nachbarin Abby (Chloë Grace Moretz), die gerade mit ihrem Vater Thomas (Richard Jenkins) in die Stadt gezogen ist. Abbys sonderbare Art fasziniert Owen und zwischen den beiden entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft. Sie treffen sich nur in der Dunkelheit und wenn sie sich nicht sehen können, senden sie sich durch die Wand Nachrichten per Klopfzeichen. Während Abby zu Hause ist, begibt sich Thomas nachts auf die Suche nach Blut. Und da der Mensch dieses nur ungern freiwillig abgibt, wird New Mexico bald von einer Mordserie erschüttert. Niemand ahnt, dass Owens neue Nachbarn dahinter stecken. Als Abby erfährt, dass Owen regelmäßig von den anderen Kindern schikaniert wird, bietet sie ihm ihre Hilfe an. Owen ahnt noch nicht, wie weit Abby für ihn gehen wird.

Darsteller:

photo Kodi Smit-McPhee Kodi Smit-McPhee
photo Chloë Grace Moretz Chloë Grace Moretz
photo Richard Jenkins Richard Jenkins
photo Cara Buono Cara Buono
photo Elias Koteas Elias Koteas

Medium: Unbekannt,

Verliehen: Nein

Seitenformat: 2.35:1