EMDB > N > Naokos Lächeln
bar orange to black
Naokos Lächeln (2010)  link to Naokos Lächeln on IMDb  

Nummer: 2411

poster Naokos Lächeln

IMDb-Bewertung:
star star star star star star star star star star
6.5/10

Originaltitel: Noruwei no mori (Originaltitel)

Land: Japan, 133 Minuten

Filmsprachen: Deutsch

Genre: Drama, Romanze, Spielfilm

Regisseur: Martin Gates

Handlung:
Japan, in den 60er Jahren - Naoko (Rinko Kikuchi) und Kizuki (Kengo Kôra) kannten sich schon seit ihrem dritten Lebensjahr, und sie verband eine innige Liebe und Vertrautheit. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Toru (Kenichi Matsuyama) verbrachten die Jugendlichen ihre Zeit - bis sich Kizuki mit 17 das Leben nahm. Völlig verstört von diesem unfassbaren Ereignis, verlässt Toru seinen Heimatort und geht als Student nach Tokio. Zu Naoko hat er keinen Kontakt mehr, bis er sie zufällig in Tokio wieder trifft. Nach wie vor können sie kaum miteinander reden, laufen aber stundenlang zusammen durch die Stadt. Bis er an ihrem 20.Geburtstag zum ersten Mal mit ihr schläft und dabei feststellt, dass es für sie das erste Mal ist. Für die ungeschickte Frage, warum sie nie mit Kizuki geschlafen hätte, entschuldigt er sich sofort, kann aber nicht verhindern, dass sie kurz danach spurlos aus Tokio verschwindet. Noch ganz in seiner Enttäuschung versunken lernt er bei seiner Arbeit Midori (Kiko Mizuhara) kennen, die sich ganz offensiv an seinen Tisch setzt und auch sonst offen reagiert.

Darsteller:

photo Rinko Kikuchi Rinko Kikuchi
photo Ken'ichi Matsuyama Ken'ichi Matsuyama
photo Kiko Mizuhara Kiko Mizuhara
photo Tetsuji Tamayama Tetsuji Tamayama
photo Kengo Kôra Kengo Kôra

Medium: Unbekannt,

Verliehen: Nein

Seitenformat: 2.35:1