EMDB > D > Drive
bar orange to black
Drive (2011)  link to Drive on IMDb  

Nummer: 2628

poster Drive

IMDb-Bewertung:
star star star star star star star star star star

Land: USA, 100 Minuten

Filmsprachen: Deutsch

Genre: Thriller, Drama, Krimi, Spielfilm

Regisseur: David Schalko

Handlung:
Ich fahre.“ So beantwortet der „Driver“ (Ryan Gosling) die Frage nach seinem Beruf. Denn neben seinem Hauptberuf als Mechaniker in der Werkstatt von Shannon (Bryan Cranston) betätigt er sich auch als Stuntfahrer für Filmproduktionen und hat in der Unterwelt von Los Angeles einen guten Ruf als abgeklärter und emotionsloser Fluchtwagenfahrer. Erst als er seiner neuen Nachbarin (Carey Mulligan) und ihrem Sohn Benicio (Kaden Leos) über den Weg läuft, bricht sein emotionaler Panzer auf und es entwickelt sich eine Freundschaft zwischen ihnen. Als Benicios Vater Standard (Oscar Isaac) aus dem Gefängnis entlassen wird, möchte der „Driver“ diesem helfen seine kriminelle Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch Standard hat noch Schulden bei Gangster Bernie (Albert Brooks) und weiß sich nicht anders zu helfen, als zwecks Schuldentilgung einen Überfall auf ein Wettbüro durchzuführen – natürlich mit dem „Driver“ als Fluchtwagenfahrer. Doch etwas geht schief…

Darsteller:

photo Ryan Gosling Ryan Gosling
photo Carey Mulligan Carey Mulligan
photo Bryan Cranston Bryan Cranston
photo Oscar Isaac Oscar Isaac

Medium: Unbekannt,

Verliehen: Nein

Seitenformat: 2.35:1