EMDB > P > Perfect World
bar orange to black
Perfect World (1993)  link to Perfect World on IMDb  

Nummer: 3086

poster Perfect World

IMDb-Bewertung:
star star star star star star star star star star

Originaltitel: A Perfect World (Originaltitel)

Land: USA, 138 Minuten

Filmsprachen: Deutsch

Genre: Thriller, Drama, Krimi, Spielfilm

Regisseur: Clint Eastwood

Handlung:
Texas 1963. Butch Haynes und sein Komplize Terry Pugh brechen aus dem Gefängnis aus. Auf der Flucht nehmen sie den siebenjährigen Phillip Perry als Geisel mit. Zwischen dem vaterlos, aber streng religiös aufgewachsenen Jungen und dem fürsorglichen Butch entwickelt sich allmählich eine Art Vater-Sohn-Beziehung. Als der unbeherrschte Terry ihn misshandelt, bringt Butch seinen Komplizen um. Der schüchterne Phillip erlebt die Flucht als ein Gefühl von Freiheit, das er in seiner kargen Kindheit bisher nicht gekannt hat. Fasziniert lässt er sich von Butch in kleine Diebstähle einspannen und lernt sogar das Schießen. Als ihr Fluchtfahrzeug mit defekten Bremsen direkt auf eine Familie beim Picknick zurollt, gibt sich Butch als Gentleman-Ganove. Er lobt den Vater Bob Fielder, der ihm das Auto überlässt, ohne dabei den Helden zu spielen. Die vermeintliche Ruhe der Flucht ist jedoch trügerisch, denn inzwischen macht längst ein Großaufgebot der Polizei Jagd auf Butch. Der erfahrene Texas-Ranger Red Garnett, der die Fahndung leitet, steht unter Erfolgdruck. Der Gouverneur will seine baldige Wiederwahl nicht gefährden, und der Besuch von Präsident John F. Kennedy in Dallas steht kurz bevor. Zudem muss sich der wortkarge Einzelgänger Garnett mit der resoluten FBI-Psychologin Sally Gerber arrangieren. Gerber erinnert Garnett daran, dass er als Gutachter den jungen Butch wegen eines kleinen Autodiebstahls für vier lange Jahre hinter Gittern bringen ließ und damit den Grundstein einer kriminellen Karriere legte. Garnett rechtfertigt sich, dass er Butch nur von dem kriminellen Vater wegholen wollte. Das Trauma des brutalen Vaters bringt den so besonnenen Butch noch immer aus der Ruhe. Phillip reagiert sehr verstört auf die Brutalität seines Vater-Idols Butch. Er schießt plötzlich auf Butch und wirft die Auto-Schlüssel weg. So gelingt es Garnetts Leuten, Butch in die Enge zu treiben. Garnett glaubt, die Lage im Griff zu haben, doch da verliert einer seiner Scharfschützen plötzlich die Nerven.

Darsteller:

photo Kevin Costner Kevin Costner
photo Clint Eastwood Clint Eastwood
photo Laura Dern Laura Dern
photo T.J. Lowther T.J. Lowther
photo Keith Szarabajka Keith Szarabajka

Medium: Unbekannt,

Verliehen: Nein

Seitenformat: 2.35:1